Sergeants mit Speer

From Conqueror's Blade Wiki
Sergeants mit Speer
Star.pngStar.pngStar.pngStar.png
Sergeants mit Speer.png

Seargeants mit Speer sind die Veteranen der Infantrie von ritterlichen Armeen. Zwar sind sie von niederer Geburt und können daher keine Ritter werden, erhalten jedoch durch den Anführer ihres Ordens den Titel eines Sergeants verliehen. Sergeants mit Speer verfügen im Gegensatz zu Domänen-Speerkämpfern über bessere Waffen und Rüstungen und bilden eine beinahe undurchdringliche Verteidigungsmauer gegen feindliche Infanterie und Kavallerie.

Allgemeines

Hier könnt ihr die grundlegenden Attribute der Einheit auf Level 1 sehen. Die Attribute einer Einheit steigern sich teilweise durch das Aufleveln der Einheit mit Erfahrungspunkten oder durch das Skillen von Talenten im Skillbaum oder Einheitenbaum.

Basisattribute Angriffsattribute Verteidigungsattribute
Gesundheit 5921 Geschwindigkeit 6.0 Rüstungsstichschaden 1336 Schutz vor Stichschaden 752
Stärke 32 Fernkampf - Rüstungsschnittschaden 0 Schutz vor Schnittschaden 634
Einfluss 270 Munition - Stumpfer Rüstungsschaden 423 Schutz vor stumpfem Schaden 420
Maximales Level 18 Arbeitskraft 5.12 Stichschaden 1173
Sterne 4 Schnittschaden 0
Stumpfer Schaden 325

Befehle, Formationen, Merkmale

Befehle Formationen Merkmale
Vorstoß Vorstoß.jpg Schildwall-Formation Schildwall Formation.jpg Standhafte Verteidiger
Kommandanten decken Kommandanten decken.jpg Schildkrötenformation Schildkrötenformation.jpg Schwere Rüstung
Schiltronformation Schiltronformation.jpg Unbarmherzig
Feuerfest

Schildwall-Formation

Bei der Schildwall-Formation handelt es sich um eine engstehende Formation die nur in eine Richtung verteidigt.

Sergeants mit Speer Schildwall.jpg

Schildkrötenformation

Die Schildkrötenformation ist eine enge Verteidigungsposition die in alle Richtungen außer hinten Verteidigung bietet.

Sergeants mit Speer Schildkrötenformation.jpg

Schiltronformation

Die Einheit bildet einen Ring, der das Zentrum verteidigt.

Sergeants mit Speer Schiltronformation.jpg

Vorstoß

[Bild/gif]

Kommandanten decken

[Bild/gif]

Skillbaum

Sergeants mit Speer Skillbaum.jpg
Erhöht die Gesundheit um 3%. Erhöht die Paradewiederherstellung um 20%. Jedes Level erhöht den Schutz vor Stichschaden um 3%. Jedes Level erhöht die Parade um 40. Jedes Level erhöht den Schutz vor Schnittschaden um 3%. Jedes Level verringert die grauenhaften Wunden bei durchdrungener Rüstung um 5%. Jedes Level verringert den erlittenen Schaden durch einen Hinterhalt um 5%. Erhöht die Gesundheit um 6%.
Verringert die Gesundheit um 5%. Erhöht den Schaden um 10%. Jedes Level erhöht den Stichschaden um 2%. Jedes Level erhöht den verursachten Schaden um 10%. Erhöht den Schaden an Reitern um 15%. Erhöht den verursachten Schaden durch das Blocken einer Kavallerie um 8%. Blocken kann feindliche Kavallerien betäuben.

Einheiten-Monturen

Komposit-Holz 3
Reines Eisen 4
Hervorragendes Leder 3

Spieltipps

Sergeants mit Speer eignen sich besonders gut für den Kampf in der Festung, auf Mauern und engen Durchgängen. Dort bilden sie eine starke Wand, die nicht ohne Weiteres durchbrochen werden kann. Auf den Mauern eignen sie sich besonders zum säubern eben dieser von feindlichen Einheiten, insbesondere von Fernkämpfern.

Skilltipp

Mit dieser Skillung hohlt ihr den maximalen Zusatzschaden aus den Veteranpunkten raus. Da die Sergeants mit Speer eine solide Grundverteidigung und relativ viel Leben besitzen, fehlt es ihnen eher an Schaden um auf Mauern zu bestehen. Es ist jedoch auch genauso möglich einen der beiden Äste des Skillbaums bis zum Ende zu skillen. Die Skillung sollte immer zu euer Spielweise und Anforderung an die Einheit passen. Jedoch hat sich gezeigt, dass alle Arten von Piken stärker gegen Kavallerie sind, als die Sergeants mmit Speer. Daher empfehle ich nicht den unteren Ast zu nutzen.

Sergeants mit Speer Skilltipp.JPG
Erhöht die Gesundheit um 3%. Erhöht die Paradewiederherstellung um 20%. Erhöht den Schutz vor Stichschaden um 9%. Erhöht die Parade um 120. Erhöht den Schutz vor Schnittschaden um 6%.
Verringert die Gesundheit um 5%. Erhöht den Schaden um 10%. Erhöht den Stichschaden um 6%. Erhöht den verursachten Schaden um 30%.